Marathon

Beschreibung

Die Fa. Schein Orthopädie Service KG, ein alteingesessenes Remscheider Unternehmen, engagiert sich mit großer Freude beim Röntgenlauf. Aus diesem Grund hat die Fa. Schein die Patenschaft für den Bergisch-Land-Marathon übernommen. Daher heißt dieser Lauf auch Schein-Bergisch-Land-Marathon.In diesem Jahr wird der Marathon erstmals im Clemenshammer gestartet und die Läufer absolvieren die beiden letzten Drittel des Rötngenwegs. Das Ziel befindet sich somit im Sportzentrum Hackenberg.

Dt. Ärztemarathonmeisterschaft

Der Marathon wir auch als Dt. Ärztemarathonmeisterschaft gewertet. Bei Vorliegen der Voraussetzung (humanmedizinischer oder veterinärmedizinischer Arzt) und zusätzlichem Ankreuzen des Feldes „Ich nehme an den deutschen Ärztemarathonmeisterschaften teil“ bei der Anmeldung zum Marathon, nehmen Sie automatisch an der Meisterschaft teil. Sie werden darüber hinaus auch ganz normal als Marathonteilnehmer in der Gesamtliste geführt. Im Unterschied zu den „normalen“ Marathonis, die eine Startnummer mit 4 beginnend erhalten, bekommen Sie eine Startnummer, die mit 5 beginnt.

 

 

Sponsor der Ärztemarathonmeisterschaft ist das Sana-Klinikum Remscheid.

 

Leistungen für die Teilnehmer

  • Startnummer
  • elektronische Urkunde zum Herunterladen im Internet
  • Original Röntgenlauf-Funktionsshirt
  • Verpflegungsstände ca. alle 7 km (Wasser, Tee, Iso-Getränk, Bananen)
  • Bustransfer zum Startbereich im Clemenshammer
  • Zielverpflegung (z.B. eine Flasche "Bergischer Sportsfreund" alkoholfreies Landbier - mit freundlicher Unterstützung der Erzquell Brauerei - solange der Vorrat reicht)
  • Finisher-Medaille
  • Programmheft zum Download

Streckenrekorde

Auf der Marathonstrecke bestehen derzeit folgende Streckenrekorde:

  Zeit Name Jahr
Männer 02:41:53 Daniel Schmidt 2014
Frauen 03:22:33 Irina Kretschmann 2005