Bitte achtet darauf, dass der Champion-Chip an den Zeitmessmatten registriert wird, d.h. der Chip darf nicht höher als 30cm über die Matte geführt werden. Die Läufer 2 und 3 aus jedem Team können sich ohne Parkplatzstress vom Pendelbus zu ihren Startplätzen bringen lassen. Die Shuttlebusse fahren um ca. 8:50 Uhr ab Hackenberg zum Etappenziel im Clemenshammer (Halbmarathonziel, Läufer 2) bzw. gegen 10 Uhr von Hackenberg zum Etappenziel im Freibad Eschbachtal (Läufer 3). Die genauen Abfahrtzeiten bitte an der Shuttlebushaltestelle nachlesen!  
 
Wichtig: Die Läufer eines Teams nehmen jeweils die Kleidersäcke ihrer Vorläufer zum Wechselort mit. Dort könnten sie dann auch ihre Sachen dem schon gelaufenen Teammitglied in der Staffelwechselzone in die Hand drücken. Es fährt kein Kleidersack-LKW zum Marathonziel im Freibad Eschbachtal!

 

EasyCookieInfo