Ihr Feedback zum Röntgenlauf 2018
29.10.2018 - Ulrike Vogelsang aus Filderstadt
Tote Hose im Freibad Eschbachtal und von den Marathonis geplündertes Buffet. Schade, das Remmidemmi im Freibad Eschbachtal war immer ein Meilenstein auf dem Weg des Ultramarathons. Da der Weg sonst eher durch Natur und Stille gekennzeichnet ist, war es neben der Party im Clemenshammer ein Highlight, die sonore Stimme des Stadiosprechers schon von weitem zu hören. Der Empfang im Sportzentrum Hackenberg ist ja auch eher zurückhaltend.

EasyCookieInfo